AKie's Bogenblog

Sie sind hier:   Startseite > Parcoursbegehungen > Touren 2019 > 03. November 2019

03. November 2019

Eine regnerische Woche mit heftigem Kälteeinbruch lockte mich nicht aus dem Haus. So waren - in den wenigen Regenpausen - letzte Gartenarbeiten angesagt (der jetzt endgültig "winterfest" ist). Das "süße Nichtstun" hat aber auch seine Schattenseiten ... so hungerte ich regelrecht nach Bewegung. Der Sonntag begann "wechselhaft" und so schnappte ich mir den Bogen für eine gemeinsame Runde mit Ralf in Villingen.

Während es bei Ralf so gar nicht laufen wollte, konnte ich einigermaßen meine Treffer setzen. Die 8 °C und die immer wieder auftretenden leichten Schauer wirkten sich auf den Ablass aus: Nur wenige Pfeile kamen Online, immer wieder saßen die Treffer links und rechts auf den Tieren. Zudem musste ich dreimal zum zweiten und zweimal zum dritten Pfeil greifen - wobei die nachgeschossenen Pfeile (bis auf einen) dann sauber im Kill saßen; ein Konzentrationsproblem?

Sei's drum - 308 Punkte sind eine ordentliche Leistung. Nun freue ich mich sehr auf das Nachtschießen in Jockgrim ...

Aktuellste Parcoursbegehungen

Villingen: 08.12., 01.12.

 

 

Letzte Turniere

 09.11.   Nachtschießen Jockgrim

 05.10.   Wildsauschießen Michelbach

 

Und dann war da noch ...

 

... mein Bungy-Jump (192 m) 03.08.

 


"Petition zum Erhalt des Parcours Lellwangen"

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de